Skip to main content

Faltbarer E-Scooter (ODYS Alpha X10) mit Straßenzulassung

(4 / 5 bei 131 Stimmen)

501,41 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2021 20:19
Scooter Typ
Hersteller
FarbeAnthrazit
AkkuAkku (280Wh 7800mAh bei 36V)
Geschwindigkeit20 km/h
Reichweite30 km
RadtypLuftreifen
Belastungsgewicht120 kg
ZielgruppeErwachsene
BesonderheitenOptisch schlankes bzw. elegantes Design. Ideal für Stadt mit Straßenzulassung

Hinweis: Die Bewertungen wurden von Amazon übernommen!


Ein faltbarer E-Scooter mit Straßenzulassung & mit 120 kg belastbar! Ideal für den Weg zur Arbeit

 

Faltbarer E-Scooter (ODYS Alpha X10)

Lautlos, umweltbewusst und sparsam sind wichtige Attribute für die Elektromobilität. Und der neue E-Scooter (ODYS Alpha X10) setzt genau hier an. Des Weiteren erhalten Käufer mit einer Straßenzulassung alles Nötige, um den Scooter auch rechtmäßig auf der Fahrbahn nutzen zu dürfen. Die maximale Geschwindigkeit von 20 km/h wird problemlos eingehalten.

Als weiteres Highlight verfügt das Gerät über ein einfaches Faltsystem. Folglich lässt sich der Scooter bei Bedarf einfach mit transportieren bzw. zusammenklappen. Durch eine Reichweite von bis zu 30 km lässt Sie der E-Scooter so zu Ihrem Alltagsbegleiter werden. Egal ob Sie in der Früh zur Arbeit müssen? Oder rasch mal in den Supermarkt? Der E-Scooter (ODYS Alpha X10) bietet Ihnen die mobile Freiheit, die Sie benötigen. Und sogar wenn Sie Ihren E-Scooter mal offroad fahren wollen, kein Problem. Die Schutzklasse IPX56 schützt Ihr Gerät. Egal ob Pfütze, Regen oder ein Waldboden, Sie sind immer optimal geschützt.

 

Gute Qualität. Spritzwassergeschützt inkl. Straßenzulassung. Der E-Scooter (ODYS Alpha X10) könnte Ihr ständiger Begleiter im Alltag (am Weg zur Arbeit oder im Supermarkt) werden!

 

Stark in der Herstellung aber trotzdem leicht beim Transport. Belastbar bis mit zu 120 kg Körpergewicht

 

Etliche E-Scooter haben das Problem mit den maximalen Nutzergewicht bzw. der Limitierung von 100 kg. Aber nicht der E-Scooter (ODYS Alpha X10). Denn bei diesem Modell können Nutzer das Gerät mit bis zu 120 kg Körpergewicht belasten. Trotzdem wirkt das Gerät modern bzw. dynamisch und nicht klobig.

Über die LCD-Anzeige lassen sich die wichtigsten Werte wie Reichweite, Betriebszeit, aktuelle Geschwindigkeit oder Akkustand wiedergeben. Somit erhalten Sie alle nötigen Informationen einfach auf nur einem Blick. Außerdem wurden beim Scooter alle wichtigen Details zum Thema Sicherheit wiedergegeben: So gehört der integrierte Halter für die Versicherungsplakette (melden Sie Ihren E-Scooter bei Ihrer Versicherung an), die Klingel, die beiden unabhängig voneinander agierenden Bremsen, die Front- und Rückleuchten sowie die Reflektoren zur E-Scooter-Ausstattung. Sie werden immer gesehen und fahren sicher, egal wann, egal wo.

 

Die rechtlichen Bestimmungen von E-Scootern mit Straßenzulassung bzw. der Führerschein Notwendigkeit

 

In Österreich sind nur E-Scooter ohne Führerschein nutzbar, deren Höchstgeschwindigkeit unter 25 km/h liegt bzw. der Motor nicht über 600 Watt an Leistung besitzt. Benzin-Scooter über 10 km/h oder Elektro-Scooter mit über 25 km/h dürfen nicht ohne Führerschein genutzt werden. Für das Lenken aller anderen Scooter-Arten wird keine Lenkberechtigung benötigt. Allerdings müssen die Mindestaltersangaben berücksichtigt werden. Wenn die/der Jugendliche einen Benzin-Scooter mit einer Bauartgeschwindigkeit bis 10 km/h lenken will, benötigt sie/er zwar keine Lenkberechtigung. Aber die Person muss mindestens 16 Jahre alt sein!
In Deutschland benötigt der Fahrer weder einen Führerschein (oder Mofa-Bescheinigung), um einen E-Scooter zu nutzen. Und das Mindestalter liegt bei 14 Jahren. Allerdings müssen auch hier die Grundvoraussetzungen erfüllt werden: Der E-Scooter darf die Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h nicht überschreiten. Zusätzlich benötigt der Nutzer eine Straßenzulassung. Damit das Gerät auf der Straße genutzt werden kann. Aber etliche Hersteller bieten so eine Straßenzulassung fix mit an. Achten Sie hierbei einfach auf die Vergleiche auf unserer Website. Dadurch können Sie einfach den für Sie passenden E-Scooter kaufen. Doch eine Haftpflichtversicherung ist vorgeschrieben!

 

Achtung! Diese Angaben sind ohne Gewähr! Diese Website soll Sie nur informieren und keine rechtliche Auskunft geben! Benötigen Sie rechtlichen Rat, kontaktieren Sie bitte einen Anwalt. Wichtig: Da sich die Gesetze bzw. rechtlichen Vorgaben öfters ändern, überprüfen Sie die rechtlichen Anforderungen in Ihrem Land vor einer jeweiligen E-Scooter-Nutzung noch einmal!

 

Gutes Design mit Qualität inkl. Straßenzulassung. Der E-Scooter (ODYS Alpha X10) ist der ideale Begleiter in der Stadt

 

Das Resümee: Der E-Scooter (ODYS Alpha X10) könnte der ideale Begleiter für rasche Erledigungen oder am Weg zur Arbeit werden. Der Motor sorgt mit seinen 350 Watt für ca 30 km Reichweite. Aber der ODYS Alpha X10 überzeugt nicht nur mit seiner Leistung, sondern auch beim Thema Sicherheit. So existiert neben einem LED-Scheinwerfer auch ein modernes Doppelbremssystem. Der Transport ist aufgrund des Klappmechanismus problemlos möglich. Des Weiteren ist es möglich, den E-Scooter mit bis zu 120 Kilogramm zu belasten. Ideal im Vergleich zu Konkurrenten mit ca 100 kg Nutzergewicht. Und trotzdem macht das Gerät keinen klobigen Eindruck. Die Straßenzulassung sorgt dafür, dass Sie das Gerät in Deutschland auch auf der Fahrbahn nutzen dürfen. In Österreich ist dies auch ohne Straßenzulassung möglich. Da der E-Scooter die rechtlichen Voraussetzungen auch so locker erfüllt.

 

Vorteile

  • Reichweite bis zu 30 km
  • 350 Watt Motor Leistung
  • Bis 120 kg belastbar
  • 20 km/h Höchstgeschwindigkeit
  • Mit Straßenzulassung (DE)

Nachteile

  • Eventuell fehlen könnte eine Scooter-App
  • Der E-Scooter (ODYS Alpha X10) verfügt über kein Energie-Rückgewinnungsprogramm

 

Die Highlights des E-Scooter (ODYS Alpha X10)

 

  • Hochwertiger Elektro Scooter mit Klappfunktion und Straßenzulassung
  • Infolgedessen können Sie das Gerät überall mit transportieren (U-Bahn, Zug)
  • Stabile Bauweise mit Aluminiumchassis und 10-Zoll großen Rädern (Luftreifen)
  • Die Räder sorgen für einen optimalen Rundlauf. Auch bei Unebenheiten
  • Ein 350 Watt starker Motor in Verbindung mit dem Akku sorgt für Leistung
  • Dadurch können Sie mit einer Akkuladung eine Distanz von ca 30 km zurücklegen
  • Außerdem erhalten Sie zum Scooter eine Straßenzulassung. Speziell für Deutschland
  • In Österreich dürfen Sie das Gerät ohne Straßenzulassung verwenden. Ähnlich wie dem Rad
  • Nutzen kann den E-Scooter sowohl ein Erwachsener als auch Jugendlicher
  • Der E-Scooter ist nach IPX54 spritzwassergeschützt. Allerdings sollten Sie Fahrten bei starkem Regen sowie Fahrten durch Pfützen, die tiefer als 1 cm sind vermeiden, da dies die Elektronik des E-Scooters zerstören kann
  • Ein Doppelbremssystem & alle wichtigen Reflektoren (inkl. Licht) sorgen für Sicherheit
  • Das Mindestgewicht zur Belastung beträgt 120 kg. Der Scooter wiegt 16 kg

 

Lieferumfang

  • E-Scooter (ODYS Alpha X10) inkl. Anleitung & Ladegerät mit Datenbestätigung

 

Abmessungen

  • Stellfläche (L/B): 115 x 50 cm
  • Höhe ca 120 cm
  • Gewicht ca 16 kg

501,41 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2021 20:19